Veranstaltungen

Samstag

LANGE NACHT DER FOTOGRAFIE : FLORENCE DROUHET, VLADIMIR BIRGUS, VACLAV MACEK, MICHAEL SZALAST, TAMAS SZIGETI

Präsentation der besten Fotografien aus 180 Jahren Fotografiegeschichte. Die Kuratorin des Festivals La Gacilly-Baden, Florence Drouhet vertritt das Mutterland der Fotografie Frankreich. Und als Vorgeschmack auf das Festivalprogramm 2020, das Osteuropa und Russland gewidmet ist, zeigen uns Vladimir Birgus aus Tschechien, Valclav Macek aus der Slowakei, Michael Szalast aus Polen und Tamas Szigeti aus Ungarn die wichtigsten Bilder aus ihren Heimatländern. Je 1 Stunde lang stellen diese Fotografie-Experten die fotografischen Highlights ihres Landes vor. In den Pausen wird gegessen und getrunken und vor allem diskutiert.

Vor der Veranstaltung ab 16 Uhr: Gratis Eintritt und gratis Führung durch die aktuelle Ausstellung im Arnulf Rainer Museum.

Arnulf Rainer Museum. Symposion. Englisch. Deutsch. Festival Frizzante. Rotwein. Käsebuffet. Eintritt frei.

© Pascal Maitre

Besucherzentrum

Brusattiplatz 3, 2500 Baden bei Wien
MO – SO 9.00 – 18.00 Uhr
Tel: +43 (0) 2252 86800-602
festival@lagacilly-baden.photo