World Press Photo Foundation

Iconic Images

Diese einzigartige Ausstellung feiert das Vermächtnis des Fotojournalismus und der World Press Photo Foundation, indem sie Fotos aus der langjährigen Geschichte des World Press Photo Awards präsentiert, die zu Ikonen geworden sind. Sie richtet sich an ein breites internationales Publikum und will durch Bilder, die aus erster Hand von historischen Ereignissen berichten, ein Bewusstsein für globale Themen schaffen. Sie zeigt Fotos aus der Vergangenheit, die zu Ikonen geworden sind, wie etwa den Mann, der sich den Panzern in den Weg stellt, die „Madonna von Benthala“ und andere, und stellt damit auch einen Bezug zu den Ikonen unserer Gegenwart her. In einer Zeit der Bilderflut und des Medienkonsums, in der schon Kinder täglich mit digitalen Medien umgehen, kann eine Fotoausstellung die Menschen unter einem guten Stern zusammenbringen, falsche Mythen entzaubern und ein unvergessliches Erlebnis bereiten, das Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verbindet und zu einem tieferen Verständnis unserer Welt und der vielschichtigen Erzählungen der Geschichte führt.

Besucherzentrum

Brusattiplatz 3, 2500 Baden bei Wien
MO – SO 9.00 – 18.00 Uhr
Tel: +43 (0) 2252 86800-602
festival@lagacilly-baden.photo