Bilder von Philippe Bourseiller werden versteigert

Der französische Fotograf Philippe Bourseiller hat alle seine im Doblhoffteich ausgestellten Bilder (190 x 140 cm) für eine Versteigerung zur Verfügung gestellt.

Es handelt sich um 12 je beidseitig mit dem gleichen Motiv bedruckte Aluminium-Dibond Platten. Das Druckverfahren ist ein High-Quality Inkjetdruck, durchgeführt von dem renommierten Wiener Fotolabor cyberlab.at.

Die Bildplatten haben im Laufe der viermonatigen Ausstellung natürlich eine gewisse Patina angelegt, die Farben der Abbildungen zeigen sich jedoch durch das hochwertige lichtbeständige Druckverfahren noch genau so wie vom Künstler beabsichtigt.

Die Bildplatten können einzeln erworben werden, Rufpreis ist der Produktionswert von 250€.
Erstgebote werden per E-Mail an festival@lagacilly-baden.photo bis 31. Oktober 2019, 12 Uhr entgegengenommen.

Bitte nennen Sie Ihr Gebot und die gewünschte Bildnummer sowie Ihre Telefonnummer und Adresse.

Wenn Sie überboten werden, bekommen Sie die Gelegenheit Ihr Angebot zu erhöhen. Sie werden per E-Mail darüber informiert. Minimum der Erhöhung jeweils € 50.

Der/die Höchstbietende erhält den Zuschlag. Sie werden bis spätestens 6. November 2019 informiert.

Gebote sind verbindlich.

Abholung der Bilder nach Terminabsprache im Festivalbüro, Dumbagasse 9, 2500 Baden nach Bezahlung der Rechnung in bar oder per Überweisung.

Die untenstehenden Bilder zeigen jede Bildplatte von beiden Seiten.

zurück zu News

Besucherzentrum

Brusattiplatz 3, 2500 Baden bei Wien
MO – SO 9.00 – 18.00 Uhr
Tel: +43 (0) 2252 86800-602
festival@lagacilly-baden.photo