Veranstaltungen

heute

BRENT STIRTON: AUSROTTUNG/EXTINCTIONS // RICHARD LADKANI: THE IVORY GAME

© Brent Stirton

Multimedia-Vortrag über den Krieg um das Elfenbein in Afrika

Im Februar 2017 erhielt Brent Stirton für seine Arbeit über den Schmuggel mit Hörnern von Nashörnern den World Press Photo Award. Für den südafrikanischen Fotografen war diese Anerkennung nichts Neues – er bekam sie schon zum neunten Mal, so oft wie kein anderer Fotograf. Seit 2008 dokumentiert Stirton für National Geographic den unsichtbaren Krieg, der Afrika ausbluten lässt und den kostbaren Wildtierbestand des Kontinents bedroht.

Regisseur und Kameramann Richard Ladkani, der übrigens seit einem Jahr in Baden lebt, wurde durch die Bilder von Stirton inspiriert, das Thema Elfenbeinhandel als Kinodokumentarfilm umzusetzen. Produziert als Netflix Original von Leonardo DiCaprio, Terra Mater Factual Studios und Paul Allen, dem Co-Gründer von Microsoft, wurde THE IVORY GAME mehrfach auf internationalen Festivals ausgezeichnet und für den Dokumentarfilm-Oscar shortgelistet.
Vortragssprache: Deutsch/Englisch

Samstag 18. August, 19:00 Uhr, Arnulf Rainer Museum; Eintritt frei

Visitor-Center

Brusattiplatz 3, 2500 Baden bei Wien
MO – SO 9.00 – 18.00 Uhr
Tel: +43 (0) 2252 86800-602 | info@baden.at